Stunde der Wiesenvögel

Gemeinsames Zählen der vorkommenden Arten und Individuen

Datum
25.03.2018 17:00 - 19:00

Ort
Moosfürther Moos

Das Isarmoos in unserem Landkreis ist bayernweit das wichtigste Brutgebiet für Wiesen- und Feldvögel. Hier brüten noch am meisten Brachvögel, Kiebitze, Blaukehlchen und Feldlerchen. Um der Bevölkerung diese herausragenden Naturschätze näher zu bringen, haben Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz im Landkreis die Aktion „Stunde der Wiesenvögel“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Aktion finden heuer 3 Beobachtungstreffen im Isarmoos statt, bei der von bestimmten Punkten aus unter fachkundiger Begleitung die Vögel eine Stunde lang beobachtet, gezählt und aufgeschrieben werden. Neben allen Naturinteressierten sind dazu besonders Familien mit Kindern eingeladen. Wer von den Kindern die meisten Vögel entdeckt bekommt einen kleine Preis. Sofern vorhanden sollen Ferngläser mitgebracht werden. Beobachtungsfernrohre stellen die Veranstalter bereit.

Moosfürther Moos: 25.3., 17 Uhr, Treffpunkt Kirchenvorplatz Moosfürth.