Wallersdorfermoos bei Sonnenaufgang
Baum Eiche Feldgehölz
Blumenwiese Wallersdorf Moos
Vils Flusslauf Niederbayern Eichendorf
Isartal Südhang Juni Wiesensalbei

Igeln einen Unterschlupf geben

Igelfutterstellen, Winterquartiere (komplett oder zum selber bauen), sowie Broschüren mit Informationen zum Überwintern von Igeln können Sie bei der Bund Naturschutz Geschäftsstelle mit Hilfe des folgenden Kontaktformulars oder über Telefon 08731/60981 (Anrufbeantworter) bestellen. Wir kontaktieren Sie ab 6. November.

Kontaktformular für Igelhilfen


Sichere Datenübertragung: Ihre Daten werden verschlüsselt versendet, wir gehen verantwortungsvoll damit um und geben sie nicht an Dritte weiter. Datenschutzerklärung

Lassen Sie sich regelmäßig informieren!

Falls sie zeitnah über unsere Veranstaltungen, unsere Stellungnahmen und interessante Neuigkeiten über die Natur in der Nähe informiert sein wollen, senden Sie bitte eine EMail an die Geschäftsstelle.

Sichere Datenübertragung: Ihre Daten werden verschlüsselt versendet, wir gehen verantwortungsvoll damit um und geben sie nicht an Dritte weiter. Datenschutzerklärung

Top Themen

Schlechter Zustand der Gewässer im Landkreis

Vor der Presse zogen wir Bilanz zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie
> mehr

Pilz des Monats: Knoblauschschwindling

Obwohl sein Hut nur wenige Zentimeter misst, ist der echte Knoblauchschwindling einer der begehrtesten Würzpilze. (Foto Meindl)

Hier finden Sie die Beschreibung

Das Königsauer Moos - wertvoll und bedroht

Das Königsauer Moos gehört zu den größten Naturschätzen im Landkreis. Doch seine Zukunft ist alles andere als gesichert.


Aktuelles

17.12.2018 - Alois Aigner, Sprecher der Bund Naturschutz Kreisgruppe, konnte auf der Jahresabschlussveranstaltung in Mamming wieder zahlreiche langjährigen Mitglieder mit Medaillen und einen Anerkennungswein... weiter

10.12.2018 - Streuobstwiesen sind die artenreichsten vom Menschen geschaffenen Biotop. Sie brauchen regelmäßige Pflege. Die Bund Naturschutz Ortsgruppe Moosthenning kümmert sich um über einen Hektar... weiter

05.12.2018 - Die Bund Naturschutz Kreisgruppe Dingolfing-Landau hat im Jahr 2018 alle Kiebitz-Brutplätze im Landkreis erfasst. Ausgeführt wurde die Kartierung von Gisela und Franz Meindl. Die Bevölkerung wurde... weiter

24.10.2018 - Landau/Simbach: Zu einer pilzkundlichen Führung hatten letztes Wochenende der Bund Naturschutz Arnstorf und die Pilzgruppe Dingolfing-Landau in die Radlerrast Simbach eingeladen. Pilzsachverständiger... weiter

11.10.2018 - Bund Naturschutz demonstrierte in München Etwa 20 Personen aus Landau und Dingolfing waren dem Aufruf des Bund Naturschutz zur Demo nach München mit dem Motto: ”Mia hams satt” gefolgt . zusammen mit... weiter

Alle Meldungen

Termine

21.01.2019Volsbegehren Artenvielfalt VersammlungGasthaus Faltl, Ottering
31.01. - 13.02.2019Eintragungsfrist für das Volksbegehren ArtenvielfaltDein für dich zuständiges Rathaus
Alle Termine