Wallersdorfermoos bei Sonnenaufgang
Baum Eiche Feldgehölz
Blumenwiese Wallersdorf Moos
Vils Flusslauf Niederbayern Eichendorf
Isartal Südhang Juni Wiesensalbei

Für einen Zukunft mit Bienen - unterstützen Sie unsere Mail-Aktion

Für eine Zukunft mit Bienen

Vergil hat sie besungen, sie symbolisieren Tugenden wie Fleiß und Organisationstalent und begleiten den Menschen, seit er sesshaft geworden ist, in einer immens wichtigen Rolle: Sie bestäuben die Pflan­zen, von denen wir uns ernähren. Doch heute sterben Bienen massenhaft durch Pestizide, Monokul­tu­ren und den Verlust von Lebensräu­men. Wie wir ihr Überleben sichern können? Dafür haben wir einen Plan entworfen – helfen Sie, dass die kommende Regierung ihn umsetzt. Schreiben Sie jetzt an Landwirtschaftsministerin Klöckner und Umweltministerin Schulze.

Lassen Sie sich regelmäßig informieren!

Falls sie zeitnah über unsere Veranstaltungen, unsere Stellungnahmen und interessante Neuigkeiten über die Natur in der Nähe informiert sein wollen, senden Sie bitte eine EMail an die Geschäftsstelle.

Sichere Datenübertragung: Ihre Daten werden verschlüsselt versendet, wir gehen verantwortungsvoll damit um und geben sie nicht an Dritte weiter. Datenschutzerklärung

Top Themen

Maßlose Bauleitplanung in Mengkofen

So verdient Bauleitplanung ihren Namen nicht
> mehr

Pilz des Monats: Die Frühjahrslorchel

Früher Speisepilz, heute Giftpilz: die Frühjahrslorchel

Hier finden Sie die Beschreibung

Das Königsauer Moos - wertvoll und bedroht

Das Königsauer Moos gehört zu den größten Naturschätzen im Landkreis. Doch seine Zukunft ist alles andere als gesichert.


Aktuelles

21.05.2018 - Dramatisch sind die Auswirkungen des Pestizideinsatzes in der Landwirtschaft auf die Wildbienen. In Europa ist mittlerweile fast jede zehnte Wildbienenart vom Aussterben bedroht. Und nicht nur die... weiter

08.05.2018 - Landau: Der Aufmerksamkeit eines naturbewußten Bürgers war es zu verdanken, dass am Freitag mehr als 1600 Fische vor dem Ersticken gerettet wurden. weiter

24.04.2018 - Der Mengkofener Bürgermeister, Karl Maier, hatte in der vorletzten Gemeinderatssitzung den BN dazu aufgefordert, sich doch einmal mit jungen Leuten aus der Gemeinde über seine Bauvorhaben, die der BN... weiter

17.04.2018 - Die Meisten fühlen sich genervt, wenn alle halbe Stunde das Telefon läutet. Nicht so der Landauer Naturschutzwächter und BN-Ortsvorsitzende Franz Meindl und seine Frau Gisela. weiter

04.04.2018 - Bund Naturschutz bezeichnet Industrieansiedlungen im Wiesenbrütergebiet als Generationensünde. Kraniche und Kampfläufer waren die Höhepunkte der Beobachtungen. Dreimal Stunde der Wiesenvögel weiter

Alle Meldungen

Termine

29.05.2018Monatsversammlung der OG Landau
29.05.2018Monatsversammlung der OG LandauMatch In, Straubinger Straße
06.06.2018Betonflut eindämmen - Bayerns Heimat bewahrenLandgasthof Apfelbeck, Mamming
11.06. - 15.06.2018Geotag für Kinder
23.06.2018SommerkräuterwanderungTreffpunkt Amt für Landwirtschaft
Alle Termine